Statistiken & Berichte zum Regionale Energiekonzept Uckermark-Barnim

Das Ziel der Regionalen Energiekonzepte ist es, eine landesweit vergleichbare Datengrundlage zu schaffen, auf deren Basis die energiepolitischen Ziele des Landes entsprechend den regionalen Potenzialen auf die Kommunen übertragen werden können. Die hierzu ermittelten Potenziale dienen wiederum als Grundlage für die Erstellung umsetzungsorientierter Maßnahmenkataloge für die verschiedenen Akteursgruppen in den Kommunen. So leisten die Konzepte gleichzeitig einen Beitrag für den Klimaschutz und zeigen allen Akteuren darüber hinaus Möglichkeiten auf, wie diese ihre endogenen Potenziale in Wert setzen und so die Wertschöpfung für die Region erhöhen können.

Ergebnisse der Regionalen Energiekonzepte können auf der Seite www.kartendienst.energiekonzepte-brandenburg.de abgerufen werden.

 

Die Berichte zum Regionalen Energiekonzept Uckermark-Barnim können Sie hier downloaden:

 

Endbericht Regionales Energiekonzept Uckermark-Barnim & Anhang

Thüringer Institut für Nachhaltigkeit und Klimaschutz, 2013

 

Starterkit zum Regionalen Energiekonzept Uckermark-Barnim

Faktor i³, 2013

 

Broschüre - Regionales Energiekonzept Uckermark-Barnim- Ein Mehrwert für Kommunen

Regionale Planungsstelle Uckermark-Barnim, 2013

 

Monitoringbericht KOMMUNAL (gemeindescharf)

Regionale Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim, 2014

 

Monitoringbericht Regional

Regionale Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim, 2015